Einzelansicht-Event - Zentrum Seelsorge und Beratung

Zentrum Seelsorge und Beratung

Unser Angebot

Das Zentrum Seelsorge und Beratung ist ein Fachzentrum, das kirchliche Mitarbeitende und Träger im Bereich der EKHN berät, unterstützt und fachlich qualifiziert. Diese Mitarbeitenden und Träger verantworten bzw. führen in Kirchengemeinden und Dekanaten, Kirchenleitung und Kirchenverwaltung sowie im Diakonischen Werk Seelsorge und Beratung durch.

AngeboteÜbersicht

Evangelische Kirche in Hessen und Nassau

Menümobile menu

Studientage zur Seelsorge im Kontext von Kasualien 06031-162951

Kurs-Nr.: 06031-162951, 27.04.2022, Friedberg/H.

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 27. 04. 2022 11:00 –
08. 06. 2022 17:00

Ort Zentrum Seelsorge und Beratung der EKHN, Kaiserstr. 2, 61169 Friedberg/H.

Kosten 50,-- € pro Tag

Links www.zsb-ekhn.de

Fortbildung Kurs/Seminar/Tagung EKHN-Mitteilungen Kategorien Weiterbildung Systemisch orientierte Seelsorge (SoS) Klinische Seelsorgeausbildung (KSA) Studientage

Taufe, Trauung und Bestattung

Neben der rituellen Gestaltung ist die seelsorgliche Begleitung ein zentraler Aspekt bei Kasualien. Taufe, Trauung und Bestattung sind Wegmarken an wichtigen Übergängen oder zentralen Entscheidungen im Leben.

Durch das Hinzukommen oder den Verlust von Beziehungen verändern sich Familien- und Beziehungssysteme. Auch sind diese Übergänge mit verschiedensten Emotionen verbunden. Diesem Raum zu geben, ist Aufgabe der seelsorglichen Begleitung.

Die Studientage sollen dazu dienen, die eigene Praxis zu reflektieren und Fragen nachzugehen wie: Wie gestalte ich das Miteinander von gottesdienstlicher Gestaltung und Seelsorge? Wie werde ich meiner Rolle als Verkündiger:in; Liturg:in und Seelsorger:in gerecht? Welche Rituale helfen mir in diesen Begleitungen? Welche seelsorglichen Interventionen habe ich als hilfreich erlebt?

An drei Studientagen beschäftigen wir uns jeweils mit einer Kasualie. Nach einem Input wollen wir die eigenen Erfahrungen reflektieren. Wir bitten Sie, Gesprächsprotokolle und Fälle aus Ihrer Praxis mitzubringen. Als Leitung wollen wir den Erfahrungen aus der Sicht der Systemischen Seelsorge und der KSA nachgehen.

Die Studientage sind in sich abgeschlossen und voneinander unabhängig. Es besteht also die Möglichkeit auch an einzelnen Studientagen teilzunehmen.

27. April 2022.: Taufe (Anmeldeschluss: 28. März 2022)

18.Mai 2022 : Trauung (Anmeldeschluss: 18. April 2022)

08.Juni 2022: Bestattung (Anmeldeschluss: 08. Mai 2022)

jeweils von 11-17 Uhr

Details

Veranst. Gudrun Goy, Pfarrerin, Supervisorin (DGfP); Dr. Carmen Berger-Zell, Pfarrerin, Supervisorin (DGfP)

Telefon 06031-162950

Telefax Langtitel 06031-162951

E-Mail zsb@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern
to top