Einzelansicht-Event - Zentrum Seelsorge und Beratung

Zentrum Seelsorge und Beratung

Unser Angebot

Das Zentrum Seelsorge und Beratung ist ein Fachzentrum, das kirchliche Mitarbeitende und Träger im Bereich der EKHN berät, unterstützt und fachlich qualifiziert. Diese Mitarbeitenden und Träger verantworten bzw. führen in Kirchengemeinden und Dekanaten, Kirchenleitung und Kirchenverwaltung sowie im Diakonischen Werk Seelsorge und Beratung durch.

AngeboteÜbersicht

Evangelische Kirche in Hessen und Nassau

Menümobile menu

Ich packe meinen Koffer - 06031-162951

Kurs-Nr.: 06031-162951, 24.09.2021, Frankfurt/M.

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 24. 09. 2021 10:00 –
25. 09. 2021 16:00

Ort Mainfeld Raum für Kultur, Im Mainfeld 6, 60528 Frankfurt/M.

Kosten 180,-- € (Übernachtung u. Frühstück; keine weitere Verpflegung)

Links www.zsb-ekhn.de

Fortbildung Kurs/Seminar/Tagung EKHN-Mitteilungen Kategorien Weiterbildung Psychodrama

Veränderungsprozesse im Übergang gestalten

Leben ist Veränderung. Jede Veränderung hat zwei Seiten: Endlich mal raus aus dem alten Trott. Lust auf Neues. – Aber auch ein wehmütiger Blick zurück auf das, wovon ich mich verabschiede. Mit manchen Veränderungen tun wir uns im Leben schwer. Das gilt allemal für das Beharrungsvermögen (nicht nur) von Institutionen wie Kirchengemeinden, die gerade u.a. durch das Regionalisierungsgesetz und Erfahrungen der Digitalisierung und Reglementierung während der Corona-Pandemie in Veränderungen hineingeworfen worden sind und zwischen Aufbruchsstimmung und Widerstand changieren.

Unter dem Stichwort „Ich packe meinen Koffer – von gestern packe ich ein für morgen …“ wollen wir gemeinsam Veränderungsprozesse ausloten und in ihren Gestaltungsmöglichkeiten für die Zukunft wahrnehmen. Das Seminar beleuchtet Veränderungsprozesse mit Hilfe psychodramatischer Methoden und bietet so einen Einstieg in die Methoden des Psychodramas. Die Erfahrungen aus dem gemeinsamen Ausprobieren können für die eigene Arbeit in und mit Veränderungsprozessen fruchtbar gemacht werden.

Das Seminar ist offen für Teilnehmende aus theologischen, pädagogischen und diakonischen Berufsgruppen und kann im Rahmen einer Psychodrama-Weiterbildung als Sonderseminar angerechnet werden.

Anmeldeschluss: 28. Juli 2021

 

 

Details

Veranst. Angelika Angerer, Pfarrerin, Psychodramaleiterin, Supervisorin i.A. (DGfP), Susanne Gessner, Pfarrerin, Psychodramaleiterin, Supervisorin i.A. (DGfP)

Telefon 06031-162950

Telefax Langtitel 06031-162951

E-Mail zsb@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern
to top